Impfventil reinigbar 1/2" AG für Chlordosieranlagen


Impfventil reinigbar 1/2" AG für Chlordosieranlagen

Artikel-Nr.: 80228

Auf Lager
innerhalb 1-2 Tagen lieferbar

65,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Impfventil reinigbar - für Chlordosieranlagen
- Einschraubgewinde 1/2"
- Reduzierstutzen PVC D25x1/2" IG Klebeteil
- Schlauchanschluß 4x6mm
- variable Eintauchtiefe
- mit Schlauchventil Silikon

Einsatzwecke:
- private und öffentliche Schwimmbäder
- Einbau in Druckleitungen D50mm/D63mm/D75mm/D90mm nach der Filteranlage
- bei automatischer Dosierung von flüssigen, anorganischen Chlorprodukten

Vorteile:
- zwecks Reinigung müssen herkömmliche Impfventile komplett ausgebaut werden, wobei die Düsenleitung entleert werden muß
- Reinigung erfordert hier keine Entleerung der Druckleitung zum Schwimmbad
- einfache Montage auch in bestehende Anlagen
- aus hochwertigem, korrosionsbeständigen PVC-U gefertigt
- Dosierlanze herausnehmbar
- problemlose Reinigung
Verwendung bei Mess- und Regelanlagen mit Schlauch- oder Membrandosierpumpen.
Flüssige, anorganische Chlorprodukte, wie Natriumhypochlorit (Chlorbleichlauge) oder Calciumhypochlorit Lösung haben einen hohen pH-Wert. Dadurch können sich an der Einspeisestelle am Impfventil Kalkablagerungen bilden.
Die Folge:
- Verstopfung des Impfventils
- Zugabe von Desinfektionsmittel unterbrochen.
- Erhöhte Keim- und Algenbildung im Schwimmbeckenwasser

Reinigung:
- gelbe Schraubkappe leicht aufdrehen
- Dosierlanze bis zur Markierung heraus ziehen
- Kugelhahn schließen, es kann kein Wasser aus der Druckleitung entweichen
- Dosierlanze entnehmen und reinigen
Nach der Reinigung in umgekehrter Reihenfolge wieder einbauen.
 

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Zubehör Mess- und Regeltechnik, Startseite, Ersatzteile und Zubehör, Dosiertechnik